Erziehungs-Tipps und Anregungen für den Familienalltag

Regionaler Familienkongress am Samstag, 17. November 2018
in der Stadthalle Aschaffenburg

"Familie ist überall dort, wo Menschen mit Kindern zusammen leben."

Liebe Mütter, liebe Väter, Pädagogen, Pädagoginnen und Interessierte,

wir laden Sie herzlich zum Regionalen Familienkongress am Bayerischen Untermain ein.
In den vergangenen Jahren sind die Geburtenzahlen in der Region Bayerischer Untermain gestiegen. Das ist erfreulich und
zeigt, dass Familie in all ihren Facetten für viele Menschen nach wie vor zum Lebensmodell dazu gehört.

Mit dem Familienkongress möchten wir die Familien vor Ort unterstützen und mit einem abwechslungsreichen Angebot an
Vortragsthemen Impulse zur Erziehung und der Gestaltung des Familienlebens geben. Die Vorträge richten sich an Eltern
mit Kindern in den ersten Lebensjahren bis hin zur Pubertät.

Lernen Sie an diesem Samstag außerdem andere Mütter und Väter kennen, knüpfen Sie Kontakt zu den regionalen
Beratungsstellen und den Jugendämtern der Region.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Der Eintritt ist frei

Bitte beachten Sie, dass Ihre Teilnahme am Familienkongress nur nach vorheriger Online-Anmeldung bis zum 14. November möglich ist!


Programm Familienkongress

09:00 Uhr Schön, dass Sie da sind! – Einlass und Anmeldung (Möglichkeit zum Besuch der Infostände)
09:45 Uhr Jetzt geht es los! – Begrüßung
Hauptvortrag
10:00 Uhr Cranach-Saal Leben mit Kindern – die alltäglichen Entwicklungsfragen
noch 56 Plätze frei
Dr. Herbert Renz-Polster
11:15 Uhr Pause
Vorträge (je nach Anmeldung)
11:45 Uhr Cranach-Saal So viel Freude, so viel Wut! Mit starken Gefühlen umgehen lernen
noch 0 Plätze frei
Nora Imlau
Tagungscenter Spielen macht schlau! Wie Kinder sich emotional und geistig beim selbstbestimmten Tun entwickeln
noch 27 Plätze frei
Prof. Dr. André Frank Zimpel
Raum Dalberg Mehr Freude am Lernen – So motivieren Sie Ihr Kind
noch 20 Plätze frei
Detlef Träbert
13:00 Uhr Mittagspause
Vorträge (je nach Anmeldung)
14:00 Uhr Cranach-Saal Kinder in der Pubertät – Loslassen und Halt geben
noch 51 Plätze frei
Achim Schad
Tagungscenter Jungen erziehen – eine Aufgabe für ganze Väter (und Mütter)
noch 19 Plätze frei
Andreas Purschke
Raum Dalberg Bindung und Bildung in den ersten Lebensjahren – in und außerhalb der Familie
noch 0 Plätze frei
Dr. Julia Berkic
15:30 Uhr Auf Wiedersehen – Veranstaltungsende